Experten fragen

Antwort
Wiederkehrender Besucher
Beiträge: 3
Registriert: ‎17-02-2017
Seit einigen Wochen habe ich ein Fehler an unserer Heizung, der in sehr unreglemäßigen Abständen auf

Zunächst die Daten der Steuerung

Viessmann Trimatik MC 7450261490243

In den meisten Fällen wurde die Pumpe nicht angesteuert.

Es wurde eine neue Pumpe eingebaut.

Danach trat der Fehler wieder auf, indem die Pumpe völlig Spannungslos ist.

Durch Aus- und Wieder Einschalten lief die Pumpe dann wieder.

Nach dem es des Öfteren unregelmäßig auftrat, wurde die Pumpe mit Dauerstrom versorgt.

Jetzt kommt es gelegentlich vor, dass der Brenner nicht angefördert wird.

Vor und Rücklauf Temperatur unter 30 grad. Heizungsventile offen, Wohnung kalt

Nachdem es eine Woche lang fehlerfrei gelaufen war.

Das manuelle Anfahren der Komponenten funktioniert fehlerfrei und Monteure konnten keinen Fehler feststellen.

Es wird auch kein Fehler angezeigt.

Heute war sogar dei Kesseltemperatur unter 50 grad und der Brennerkessel auf 30 grad und wurde nicht angefordert.

Gibt es hierfür einen möglichen bekannten Fehler?

Mit freundlichem gruß und Dank im vorraus.

 

Andere Antworten: 0