Experten fragen

Antwort
Regelmäßige Besucher
Beiträge: 8
Registriert: ‎26-08-2017
Akzeptierte Lösung
vitoconnect keine Verbindung zum Server?

Hat bisher alles problemlos funktioniert aber seit heute Morgen (könnte schon länger sein aber war heute grad im Heizungskeller) blinkt die vitoconnect 100 nur noch rot (WLAN).

Nach Neustart blinkt die WLAN erst grün um dann rot zu blinken. port 80 und 443 sowie automatische Portfreigabe sind aktiviert (Fritzbox).

Pingen lässt sich die vitoconnect problemlos im Heimnetz

In der Vitotrol app wird ein update gemacht aber mit veralteten Daten (tut so wie wenn nichts wäre)

Liegt allenfalls ein serverproblem vor? Wenn das so wäre, wäre eine Server Statusanzeige in den apps nicht schlecht.

Herstelldaten: 7571381751874105

Danke für 'sachdienliche' Hinweise zum weiteren Vorgehen

kuno

Akzeptierte Lösung
Community Manager
Beiträge: 6.148
Registriert: ‎12-03-2013
Beantwortet
Hallo kunoch,

sende uns dazu bitte eine E-Mail an Social-Media@Viessmann.com und gib in der E-Mail die Herstellnummer der Vitoconnect 100 und den Link zu diesem Beitrag mit an.

Beste Grüße °be
Andere Antworten: 4
Wiederkehrender Besucher
Beiträge: 2
Registriert: ‎12-09-2017
Beantwortet

Ich habe das gleiche Problem. Es scheint also ein Thema für Viessmann zu sein. Habe etwa eine Stunde damit verbracht, es lokal zu lösen. 

Wiederkehrender Besucher
Beiträge: 1
Registriert: ‎12-09-2017
Beantwortet

Ich habe seit heute auch das Problem das bei meinem Vitoconnect die W-LAN Led rot blinkt. Router Neustart und Neustart des Moduls brachten keine Besserung. Gestern funktionierte noch alles normal.

Regelmäßige Besucher
Beiträge: 2
Registriert: ‎12-09-2017
Beantwortet

Habe seit heute ebenfalls das Problem: das Vitoconnect Modul ist auch bei mir erfolgreich mit dem WLAN verbunden - aufgeführt in der Geräteübersicht des Routers und pingbar.

Dennoch blinkt das rote WLAN-Lämpchen, obwohl das Problem offensichtlich extern bei Viessmann gelagert ist und eben nicht das WLAN betrifft - ich finde hier sollte man die Fehleranzeige mittels der LEDs am Gerät überarbeiten und andere Lämpchen rot blinken lassen, sofern Fehler nicht das WLAN betreffen, wie z.B. in diesem Fall.

Regelmäßige Besucher
Beiträge: 2
Registriert: ‎12-09-2017
Beantwortet

Ok, meines läuft seit heute Abend wieder. Störung wurde von Viessmann offenbar gelöst. Kein Zutun meinerseits notwendig, besten Dank. Und denkt bei Gelegenheit an die Optimierung der Fehleranzeige per LED... ;-)