abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Heizkörper kalt

Hallo!

Ich habe heute die Heizung aktiviert und habe erwartet, dass die Heizkörper warm werden.

Es wird zwar signalisiert, dass die Heizkreispumpe an ist, aber Vor- und Rücklauf sind beide auf 35,7 ° C,

heisst doch, dass keine Wärme abgegeben wird.

Der Gasbedarf ist etwas gestiegen, das Wasser für das Heizen wird wohl erwärmt, kommt aber nicht an den Heizkörpern an. Mal wieder eine Pumpe?

Schaut mal drauf und sagt mir mal. was da los ist..

Danke

WR

5 ANTWORTEN 5

Hallo Kocheberg1,

 

dies hängt mit der Außentemperatur, den Heizzeiten, sowie den Einstellungen deiner Heizkennlinie zusammen. Bei aktuell 10 Grad Außentemperatur und reduziertem Betrieb wird eine Vorlauftemperatur von ca. 30 Grad benötigt. Du musst die Heizkennlinie höher einstellen oder deine Heizzeiten anpassen. 

Viele Grüße
Patrick vom Customer-Care-Team

Ich habe z.Z. eine Vorlauftemperatur von 47,7°, Rücklauf 47,7°.

da sollten die Heizkörper mindestens lauwarm sein und nicht eiskalt.

An der Heizkennlinie wurde bisher nie etwas geändert, ich denke, der Standardwert sollte reichen.

Der Kessel wird jedenfalls befeuert.

...und wenn ich eine Heizzeit vorgebe, dann sollte die Anlage auch dann heizen!

Oder ist die Lösung: Reboot tut gut?!

 

 

Guten Abend,

 

blöde Frage, haben deine Heizkörper Thermostate ? wenn ja sind diese aufgedreht ?

Wenn du die Hand über die Heizkörper hältst, spürst du einen kleinen warmen Luftzug ?

 

Und prüfe ob die Heizkreispumpe auch wirklich läuft. Diese ist meistens neben der Anlage verbaut.

 

 

Hallo. 
Tatsächlich vermute ich, dass die Heizkreispumpe keinen Strom hat und somit nicht läuft. Es glimmt jedenfalls kein Kontrolllicht, dass eine Bereitschaft anzeigt. 
Die Heizkörper sind jedenfalls eisekalt, alle 12. 

Mit der Einstellung lief im vorigen Winter alles, dazwischen war nur die jährliche Wartung im Juni. 

Dann muss wohl ein Heizungsbauer sich das angucken, kannst ja zur Sicherheit prüfen ob alle Sicherungen im Verteiler drinn sind. Aber es scheint so als ob die Pumpe defekt wäre.

Top-Lösungsautoren