Experten fragen

Antwort
Wiederkehrender Besucher
Beiträge: 3
Registriert: ‎12-02-2020
Akzeptierte Lösung
Alternative Brennkammer Vitola Tripass VTP22
[ Bearbeitet ]

Hallo liebe Experten,

ich habe eine Vitola Tripass VTP22 (7338133) im Keller. Bei der Wartung wurde in der Brennkammer ein Loch/Riss festgestellt. Es sieht sehr ähnlich wie auf dem Foto in folgendem Beitrag aus:

https://www.viessmann-community.com/t5/Experten-fragen/Brennkammer-Viessmann-Vitola-Tripass-18Kw/qaq...

Der Installateur meinte, dass akuter Handlungsbedarf bestehe, da sonst ein Ausfall der Anlage droht. Eine neue Brennkammer würde +600€ kosten.  Da wir aber sowieso die Heizung dieses Jahr erneuern möchten, schlug er mir vor, zu versuchen eine gebrauchte  Brennkammer über die einschlägigen Portale im Internet zu besorgen.

Seit Wochen versuche ich nun mein Glück aber es wird einfach keine Brennkammer für genau unseren Typ angeboten. Für unseren Kessel ist laut meinen Recherchen die Brennkammer mit der Viesmann Art.-Nr. 7817970 vorgesehen.

Nun meine Frage: Ist es auch möglich für eine überschaubare Zeit (spätestens Herbst) eine Brennkammer der verwandten Typen VTP18 (7516341 7338132) oder VTP27 (7338134 7516343) einzubauen? Oder gibt es noch andere Brennkammern die in unsere Heizung passen würden?

Mit etwas mehr Auswahl würden die Chancen steigen, schnell die Brennkammer austauschen zu lassen. Ich könnte z.B. eine Kammer mit Art.Nr.: 7212568 bekommen die von den Bildern her passen würde.


Im Voraus vielen Dank für Ihre Mühe,

B. Richter

Gesamtes Thema betrachten
Viessmann
Beiträge: 2.411
Registriert: ‎14-03-2016
Beantwortet
Hallo BerndRichter,

wie richtig von dir beschrieben, ist die Brennkammer Vitola 22kW (RotriX) mit der Artikelnummer 7817970 die richtige für den bei dir installierten Kessel Vitola-tripass VTP22 7338133.

Die Brennkammern für die VTP18 und VTP27 Kessel sind nicht baugleich und können daher nicht verwendet werden. Unter der von dir angegebenen Artikelnummer 7212568 kann ich in unserem System leider nichts finden.

Beste Grüße Jannik