Experten fragen

Antwort
H2
Wiederkehrender Besucher
Beiträge: 3
Registriert: ‎06-08-2019
Hat "Viessmann" ein Heizgerät auf dem Markt, was reinen Wasserstoff als Energiequelle nutzt?

Im Rahmen eines Pilotprojektes sind wir auf der Suche nach einem Heizgerät für den Wasserstoffbetrieb. Die Verbraucher sollen mit reinem Wasserstoff versorgt werden, was sie über eine Leitung beziehen.

Hat die Firma "Viessmann" ein solches Heizgerät derzeit auf dem Markt?

Gesamtes Thema betrachten
Beitragender
Beiträge: 3.248
Registriert: ‎04-09-2014
Beantwortet

Soll das eine Brennstoffzelle werden oder soll der Wasserstoff einfach so verbrannt werden?

Brennstoffzelle hat Viessmann im Angebot, allerdings mit Reformer. Aber für das Pilotprojekt könnte die ja ggf. angepasst werden.

Ansonsten müsste man doch auch in einem Gaskessel nach Anpassung der Einstellungen auch Wasserstoff  verbrennen können.

Gruß

Heizing 

von H2 am ‎06-08-2019 15:44
Erstmal ist geplant den Wasserstoff zu verbrennen. Theoretisch statt Gas den Wasserstoff. Aber nach meinem Wissen ist nicht sicher, ob ein herkömmlicher Gaskessel problemlos reinen Wasserstoff verbrennen kann?
Es soll ja nicht erst bei den Kunden im Haus getestet werden, sondern möglichst schon eine sichere Sache hingestellt werden.

Die Brennstoffzellen habe ich mir auch angeschaut, aber können die auch den Spitzenlastbedarf decken, wenn sie nur mit Wasserstoff betrieben werden und kein integrierte Gas-Brennwertgerät für Engpässe nutzen können?
von Beitragender ‎07-08-2019 13:25 - bearbeitet ‎07-08-2019 13:42

Ach, ich dachte das soll ein Forschungsprojekt sein. Ihr wollt das auf die Kunden loslassen? Dann braucht der ja ein CE-Zeichen usw.

@Hansi_Buentgens ich glaub, das wär was für eure Entwicklungsabteilung. Wobei die Viessmänner ja eher in Großserien denken.

Brennstoffzelle allein geht nicht, dafür ist die thermische Leistung viel zu gering.

Info: https://www.viessmann.de/de/wohngebaeude/kraft-waerme-kopplung/mikro-kwk-brennstoffzelle/vitovalor.h...

Nebenbei:
@Hansi_Buentgens weißt du zufällig, von wem der Waschmaschinenschrank im Link unten ist? Das ist ne pfiffige Lösung.
https://www.viessmann.de/de/wohngebaeude/kraft-waerme-kopplung/mikro-kwk-brennstoffzelle/vitovalor-p...

von Viessmann am ‎08-08-2019 15:05
Hallo H2,

in Verbindung mit Wasserstoff gibt es nur die Vitovalor. Ein Heizgerät, das nur mit Wasserstoff läuft, gibt es so nicht. Das Brennstoffzellenmodul gibt es als Beistelllösung, aber auch hier ist ein Gasanschluss notwendig.

@Heizing wissen wir leider nicht, kann dir aber ein Küchenbauer/Schreiner mit Sicherheit auf Wunsch erstellen.

Grüße °pa
von H2 am ‎08-08-2019 20:50
Vielen Dank für die Auskunft Patrick!
Grüße H2