Experten fragen

Antwort
Regelmäßige Besucher
Beiträge: 6
Registriert: ‎14-08-2019
Akzeptierte Lösung
Litola LV 011 CO2 Austritt

Hallo, ich habe eine Litola LV011, die beiden Brennerrohre sind oxidiert, es tritt oberhalb der Brennerrohre CO2 aus das der Schornsteinfeger bemängelt hat.
Dieser meint das die Reparatur eher ein Dichtungsproblem ist als ein Problem des Brenners, der vor Ort tätige Installateur meint dazu das ein Austausch des Brenners ggf. keine 100% ig Lösung ist. 

Ist das ein bekanntes Problem und gibt es dafür eine verlässliche Lösung?  

VG U. Kamps

IMG_5333.JPG
Akzeptierte Lösung
Beitragender
Beiträge: 50
Registriert: ‎28-10-2015
Beantwortet

Werter Herr Kamps,

 

das Problem der korrodierenden Brennerrohre am Litola mit Vormischbrenner wurde relativ schnell nach Erscheinen dieses Kessels sichtbar. Deshalb wurde durch die Firma Viessmann eine Austauschaktion des Brenners durchgeführt. Das Alles ist aber schon sehr lange her und daher wundert es mich, das es bei Ihnen jetzt erst aktuell ist und wie man an dem Bild erkennen kann, ist die Korrosion auch schon sehr weit fortgeschritten.

Ich weiß nicht, ob die Austauschbrenner noch verfügbar sind und ob sich ein Austausch noch lohnt. Vielleicht äußert sich die Fa. Viessmann dazu, ansonsten ist ein kompetenter Fachmann ihr Ansprechpartner.

 

Mit freundlichen Grüßen

Andere Antworten: 1
Mitglied
Beiträge: 5.998
Registriert: ‎01-11-2014
Beantwortet

Die Brennerrohre sehen tatsächlich nicht gut aus. Eventuell sogar Lochfrass ?

Trotzdem würde ich bei CO2-Austritt mal den Wärmetauscher begutachten. Es scheint zumindest so, als würde das Abziehen der Abgase behindert .