Experten fragen

Antwort
Regelmäßige Besucher
Beiträge: 3
Registriert: ‎20-11-2019
Nachspühlzeit am Saugmodul
[ Bearbeitet ]

Bei meiner Pelletheizung Vitoligno P300 wurde die Leiterplatte A2 erneuert.

Jetzt beträgt die Nachspülzeit vom Saugmodul ca. 10 -15 Sekunden nachdem die Pellet angesaugt wurden.

Wie lange sollte die Nachspülzeit dauern und kann man die Zeiten ändern?

Früher waren das gefühlte 3 Sekunden.

Kann ich das selber ändern?

Gesamtes Thema betrachten
Viessmann
Beiträge: 2.039
Registriert: ‎25-02-2014
Beantwortet

Hallo Ökofreak48, 

die Nachspülzeit lässt sich in der Codierung ändern. 

Kannst du mir bitte die Herstellnummer deiner Anlage (beginnend mit 7.., am Typenschild zu finden) zur Verfügung stellen? 

Grüße
Stefan vom Customer-Care-Team 

von am ‎31-03-2020 9:25
Hallo Stefan,
die Nummer von meinem Vitoligno 300P lautet 7452177201247102.
Die Entfernung von dem Pelletsilo bis zum Vorratsbehälter beträgt 8 m.
Welche Einstellungen würdest du mir vorschlagen.
Liebe Grüße
Eduard
von Viessmann am ‎03-04-2020 11:54
Hallo Ökofreak,

danke für die Nummer. Ich habe hierzu bereits mal einen Beitrag verfasst:
https://www.viessmann-community.com/t5/Experten-fragen/Kann-man-die-Einschaltdauer-vom-F%C3%B6rdersy...

Beste Grüße
Stefan
von am ‎03-04-2020 12:33
Hallo Stefan, danke für die Nachricht.
Ich habe jetzt im Internet eine Montage und Serviceanleitung für Ansaugmodule mit manueller Umschalteinheit gefunden.
Heft Viessmann Nr. 5752 214 von 6/2014.
Hier befindet sich auf den Seiten 12 und 13 ein Artikel zu den Einstellmöglichkeiten von Saugfördersysteme.
Hier ist die Einstellung für 2B immer mit dem Wert 0 angegeben und die Ansaugzeit wird über 2A in Sekunden reguliert.
Was bedeutet eigentlich Vorspülzeit und Nachspülzeit bei den Saugfördersystemen.

Mit freundlichen Grüßen Eduard
von Viessmann am ‎09-04-2020 10:08
Die Vor- und Nachspülzeit haben bei Saugsondensystem keine Relevanz. Hier werden Pellets angesaugt oder halt nicht.
Bei einem Maulwurfsystem wäre das anders, hier wird über diese Einstellungen noch ein Impulsgeber für einen Richtungswechsel und den generellen Antrieb realisiert.

Beste Grüße & bleib gesund
Stefan vom Customer-Care-Team