Experten fragen

Antwort
Regelmäßige Besucher
Beiträge: 7
Registriert: ‎02-04-2020
Vidodens 222 Brauchwasser funktioniert nicht

Hallo,

habe einen Vidodens 222 mit integrierten Brauchwasserkessel.

Wenn die Steuerung auf beides steht (Heizung und Brauchwasser ) schaltet das Magnetventil um der Brenner

läuft aber die rote Lampe für Brauchwasser geht nicht aus egal ob 40 Grad oder mehr eingestellt sind.

Brenner heizt hoch bis über 70 Grad und schaltet dann aber die Rote Lampe für Brauchwasser geht nicht aus und

die normale Heizung bleibt aus.BeideTemperatur Sensoren hab ich gewechselt auch die VR 20 Platine.

Boilerladepumpe läuft.   Was ist los????       Danke für eine Antwort.

Gesamtes Thema betrachten
Mitglied
Beiträge: 6.749
Registriert: ‎01-11-2014
Beantwortet

Eventuell falscher Sensor eingebaut ? Der Sensor muss immer zu jeweiligen Regelung passen.

von am ‎03-04-2020 9:54
Nein beide Sensoren geprüft und gemessen..
von Mitglied am ‎04-04-2020 7:50
Wie warm bzw. heiss ist das Warmwasser? Ich meine, offenbar wird die tatsächliche Temperatur nicht von der Regelung erkannt. Und dafür gibts nicht allzuviele Ursachen: Sensor falsch oder falsch gesteckt, Relais für die Ladepumpe klebt oder aber in der Regelung ist der weitere Signalweg gestört.
Kannst du die tatsächliche WW-Temp ablesen ?
von am ‎06-04-2020 12:48
Das geht alles und mit Relai meinst du bestimmt das Magnetventil.Geht alles.Hab die Sensoren auch gemessen,alles ok.Wenn ich 40 Grad einstelle kommt auch Warwasser aber das Magnetventil schaltet nicht wieder auf Heizung um ,weil trotz 75 Grad im Brauchwasserkessel angezeigt wird die rote Lampe immer noch Wärme anfordert.Auch wenn ich nur auf Brauchwasser stelle
geht die Lampe nicht aus.Der Fühler unten Boiler wo das Kaltwasser eintritt,hat da ja wohl nichts mit zu tun. Danke
von Mitglied am ‎06-04-2020 13:54
Du schreibst, dass ein Fühler unten am Speicher wäre ? Welche Funktion hat bzw. soll der haben?
Und die rote LED bedeutet ja, dass Wärmeanforderung seitens Brauchwasser vorliegt. Und solange diese LED leuchtet, gibts keinen Heizbetrieb.
von am ‎07-04-2020 7:58
Ja das ist ja das Problem, die Anforderung geht nicht mehr aus obwohl die eingestellte Temparatur schon längst anliegt.