Experten fragen

Antwort
Regelmäßige Besucher
Beiträge: 11
Registriert: ‎05-11-2019
Vitocal 200-S: Warnung D5

Hi @all,

 

da wir Sommer haben, wollte ich auch mal die Kühlung aktivieren.

Gerät Vitocal 200-S geht aber immer in Warnung "D5 Feuchteanbauschalter". Einen Feuchteanbauschalter haben wir (vermutlich) nicht verbaut.
Da gibt es noch den nicht dokumentierten Parameter "7117 Taupunktwächter". Egal ob er auf 0 oder 1 steht, bekomme ich Warnung D5.

Was bedeutet 0 und 1?
Und wie bekomme ich die Warnung weg? Evtl. mit einer Brücke an Stecker F11 der Regler- und Sensorleiterplatine?


Vielen Dank.

Volker

Andere Antworten: 3
Mitglied
Beiträge: 307
Registriert: ‎25-11-2014
Beantwortet
Das Frostschutzthermostat wird ja für den Kältekreis verwendet, nicht für den Heizkreis
Beitrag von Huawei POT-LX1 aus eingestellt
Viessmann
Beiträge: 1.114
Registriert: ‎03-03-2016
Beantwortet

Hallo Volker,

ohne Feuchteanbauschalter und Frostschutzwächter ist ein Kühlbetrieb leider nicht gefahrlos möglich. Wir empfehlen dir dringend diese Komponenten nachrüsten zu lassen und die erstmalige Inbetriebnahme der Kühlfunkton durchzuführen (Freigabe Active Cooling, Kühlkennlinie einstellen). Andernfalls kann es zu Feuchtigkeitsschäden kommen!

Beste Grüße, Chris

Mitglied
Beiträge: 307
Registriert: ‎25-11-2014
Beantwortet

Wenn du keinen Feuchteanbauschalter installiert hast, musst du den Stecker F11 brücken. Sonst funktioniert es nicht! Es muss aber sichergestellt werden, das sich keine Feuchte an den Rohrleitungen bilden kann.