abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Störung F.981 Vitodens 333-F

Die Vitodens 333-F B3TG mit einem Heizkreis läuft seit einem halben Jahr.
Der Fehler tritt ab und zu auf. Selbst während und nach kurz nach der Installation.
Ich habe dann auch den Volumenstrom im Heizkreis erhöht, aber dies hat alles nichts gebracht.
Wenn Anlage kalt ist zB. durch Abschaltung Sommerbetrieb Anlagendruck <1,9 (eingestellt auf 2)
kommt es beim Zuschalten der Warmwasserbereitung zu F.981 Wasservolumenstrom liegt unter dem Schwellwert ??? (tatsächlich ohne WW 361l/min, mit WW 1070l/min)

4 ANTWORTEN 4

Die Störung F.981 am Vitodens 333-F kommt jetzt regelmäßiger.
Am Anlagendruck scheint es nicht zu liegen, die habe ich etwas nachgefüllt.
Heute früh (nur Warmwasserbetrieb von 6-20 Uhr
Fehler behoben : F.981 - Wasservolumenstrom liegt unter dem Schwellenwert
Fachbetrieb benachrichtigen.
10.05.22, 08:56
Aktiver Fehler : F.981 - Wasservolumenstrom liegt unter dem Schwellenwert
Fachbetrieb benachrichtigen.
10.05.22, 08:53
Fehler behoben : F.980 - Erforderlicher Volumenstrom Warmwasserbereitung nicht erreicht
Fachbetrieb benachrichtigen.
10.05.22, 08:53
Aktiver Fehler : F.980 - Erforderlicher Volumenstrom Warmwasserbereitung nicht erreicht
Fachbetrieb benachrichtigen.
10.05.22, 08:32
Fehler behoben : F.981 - Wasservolumenstrom liegt unter dem Schwellenwert
Fachbetrieb benachrichtigen.
10.05.22, 08:32
Aktiver Fehler : F.981 - Wasservolumenstrom liegt unter dem Schwellenwert
Fachbetrieb benachrichtigen.
10.05.22, 08:29
Fehler behoben : F.981 - Wasservolumenstrom liegt unter dem Schwellenwert
Fachbetrieb benachrichtigen.
10.05.22, 08:26
Aktiver Fehler : F.981 - Wasservolumenstrom liegt unter dem Schwellenwert
Fachbetrieb benachrichtigen.
10.05.22, 07:38
Fehler behoben : F.981 - Wasservolumenstrom liegt unter dem Schwellenwert
Fachbetrieb benachrichtigen.
10.05.22, 07:34
Aktiver Fehler : F.981 - Wasservolumenstrom liegt unter dem Schwellenwert
Fachbetrieb benachrichtigen.
10.05.22, 06:34

 

Bitte um Rat

Moin Chrischa, das ist ein bekannter Fehler. Du musst über deinen Fachbetrieb den Viessmann Kundendienst 

anfordern und die führen dann am Kessel ein Software update durch. Danach sollte das eigentlich behoben sein.

Hallo Chrischa,

 

sorry für die verzögerte Rückmeldung.

 

Das aufspielen kann jetzt auch durch den Fachbetrieb durchgeführt werden. Dazu solltest du diesen einfach ansprechen. Alternativ kann dies natürlich auch einer unserer Techniker durchführen. Die Beauftragung hierfür muss ebenfalls durch den Fachbetrieb in unserem Technischen Dienst erfolgen.

 

Beste Grüße
Jannik vom Customer-Care-Team 

Hallo jannick,

Habe diesen Fehler auch, Heizung jetzt 1 Monat alt!

Fachbetrieb will morgen vorbei kommen und laut Aussage von Viessmann den Sensor abklemmen bis eine Loesung gefunden ist.

Wen kann der Fachbetrieb anrufen bezueglich eines Firmware Updates?

 

Top-Lösungsautoren