Innovations Blog

Fördermöglichkeiten für Wärmeerzeuger

von Viessmann am ‎06-06-2018 9:31 (41 Ansichten)

Bild Förderungen 1.JPGGründe für eine neue Heizungsanlage gibt es viele. Neben Effizienz, Komfort und Nachhaltigkeit entscheidet über den endgültigen Einbau aber oft auch ein weiterer Faktor: das Geld. Und es liegt in der Natur des Menschen, dass, je größer ein gewisser Spar-Anreiz wird, gleichzeitig das Bedürfnis wächst, eben dieses Potenzial bestmöglich für sich zu nutzen. Genau hiermit beschäftigt sich der neue Blog-Artikel: den verschiedenen Fördermöglichkeiten für Wärmeerzeuger.

Weiterlesen ...

5 Jahre Garantie auf Ihren Viessmann Wärmeerzeuger

von Viessmann am ‎06-07-2017 10:33 (641 Ansichten)

5 jahres garantie.PNGHohe Qualität spiegelt sich neben dem reinen Produkt auch im zugehörigen Service wider. Und dieser muss an den Bedürfnissen und Wünschen der Kunden orientiert sein. Den Wünschen nach Sicherheit, Verlässlichkeit und Komfort kommt Viessmann mit einer unentgeltlichen 5-Jahres-Garantie nach.

Was es hierbei zu beachten gilt und wie man ohne Umstände von der Garantie profitiert, steht im neuen Blog-Artikel.

Weiterlesen ...

Von L zu H - Die Marktraumumstellung in Nordwestdeutschland

von Viessmann ‎13-04-2017 10:08 - bearbeitet ‎13-04-2017 10:14 (486 Ansichten)

Untitled.pngMit der Marktraumumstellung betreut die Bundesnetzagentur ein groß angelegtes Projekt zur Umstellung der Gasversorgung in einigen Regionen Nordwestdeutschlands. Betroffen sind von der Umstellung die Bundesländer Hamburg, Bremen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Hessen.

Wer genau involviert ist, was es zu beachten gilt und wo der Unterschied zwischen den beiden Gassorten liegt, erfahrt Ihr im neuen Artikel des Innovationsblogs.

Weiterlesen ...

Warum kann ich keinen Viessmann Serviceeinsatz anfordern?

von Viessmann ‎23-11-2016 14:42 - bearbeitet ‎23-11-2016 14:43 (1.694 Ansichten)

Der Heizkessel geht auf Störung: Was tun? Am liebsten soll sich der Hersteller darum kümmern. Er kennt sich schließlich am besten mit seinem Produkt aus. Doch so einfach geht das nicht. Weil man einen Heizkessel von Viessmann nicht im Baumarkt kaufen kann, ist es auch nicht möglich den Servicetechniker direkt selbst zu beauftragen. Ohne an dieser Stelle die Art und Weise unseres Vertriebsweges zu wiederholen, soll der Schwerpunkt hier auf den Serviceeinsätzen unseres Technischen Dienstes liegen.

Weiterlesen ...

Einer der entscheidenden Faktoren, wenn es darum geht effizient zu arbeiten oder Geld einzusparen ist die Zeit. Mit dem Self Service für Heizungsfachbetriebe ist nun eine Anwendung verfügbar, die genau diesem Faktor gerecht wird. Hiermit wird die Suche und die damit verbundene Eingrenzung von möglichen Fehlerquellen an der Heizungsanlage um ein Vielfaches erleichtert. Nötig ist nur ein Smartphone oder falls vorhanden, ein Tablet PC und schon bekommt der Kundendienst eine völlig neue Dimension.

Weiterlesen ...

Was macht meine Heizung eigentlich im Sommer? App Steuerung und Ferienprogramme für Heizkessel .

von Viessmann ‎15-08-2016 16:15 - bearbeitet ‎08-11-2016 7:41 (7.750 Ansichten)

Vitocom 100_00013.jpgÜberall im Land haben die Sommerferien ihren Höhepunkt erreicht, viele Leute sind verreist oder stehen noch kurz vor dem Urlaub. Das hat wie jedes Jahr zur Folge, dass die Heizungen immer öfter ungenutzt bleiben. Der richtige Sommerbetrieb der Heizungsanlage ist also ein passendes Thema der Woche. Denn was ist zu tun, dass die Heizungsanlage im Herbst wieder problemlos anläuft? Und wie kann ich in den Ferien zusätzlich Geld sparen?

Weiterlesen ...

Unwetterwarnung. Schäden durch Hochwasser und Blitzeinschläge - Was ist zu tun?

von Viessmann am ‎28-06-2016 16:05 - zuletzt bearbeitet am ‎29-06-2016 9:04 von Viessmann (9.280 Ansichten)

Ueberspannungsschaden_Heizung.jpg Eines der beherrschenden Medienthemen dieser Tage und Wochen ist das extreme Wetter. Überall hört man von Überschwemmungen, Blitzeinschlägen und ähnlichen Unwetterfolgen. Auch in der Viessmann Community treibt die User dieses Thema um. Unberechtigt sind die Sorgen nicht. Denn was ist zu tun, wenn der Heizkessel nach einer Überschwemmung oder einem Blitzschlag ausfällt? Es ist also kaum verwunderlich, dass es zu unserem Thema der Woche geworden ist.

Weiterlesen ...

Wo ist meine Bedienungsanleitung?

von Viessmann ‎12-06-2014 17:15 - bearbeitet ‎12-06-2014 17:19 (19.704 Ansichten)

Viessmann_72dpi.jpgKennen Sie das Problem auch? Der Kessel scheint zu spinnen, er zeigt eine Störmeldung an und genau dann, wenn man mal eine Bedienungsanleitung benötigt, dann scheint sie wie vom Erdboden verschwunden zu sein… Sie könnten dann zwar die ganze Bude auf den Kopf stellen in der Hoffnung die alte Anleitung wieder zu finden oder ganz einfach den digitalen Weg nutzen. Auf unserer Internetseite haben wir genau für diesen Zweck eine Online Datenbank, in der Sie alle Bedienungsanleitungen von Produkten der letzten Jahre finden können. 

Weiterlesen ...

Viessmann_MS_00180.jpg

Die Ergänzung einer vorhandenen Heizungsanlage mit einem Holzkessel reduziert die Kosten für Öl und Gas deutlich und amortisiert sich bereits nach kurzer Zeit, gerade bei den heutigen Kosten für fossile Energieträger. Zudem leisten diese Systeme einen Beitrag zum Schutz des Klimas, denn das Heizen mit Holz ist „Klimaneutral". Das bedeutet, dass beim Heizen mit Holz lediglich soviel CO2 ausgestoßen wird, wie es während seines Wachstums auch aufgenommen hat.

Weiterlesen ...

heizkosten-senken.jpgOb nun die Raumtemperatur 20 °C oder 21 °C ist, werden die meisten Menschen kaum spüren. Ein geringes Absenken der Temperatur kann jedoch die Heizkosten bereits um ca. 6% reduzieren! Dies entspricht einer Ersparnis von ca. 90 € pro Jahr bei einem 150 m² großen Gebäude aus dem Jahr 1995 mit einer Gaszentralheizung. Die Umwelt wird es Ihnen außerdem danken, denn Sie können zudem auch noch jährlich ca. 250 kg CO2 vermeiden.

Weiterlesen ...

Lüftungssystem für den Neubau – Fünf gute Gründe! Teil 1

von Viessmann ‎18-10-2013 14:58 - bearbeitet ‎27-11-2013 10:40 (6.415 Ansichten)

Test.jpgIm Artikel Schimmel in der Wohnung – Das muss nicht sein! haben wir bereits über die Gefahren von Schimmel in sanierten Gebäuden berichtet. Jedoch sind nicht nur die sanierten Gebäude von vermehrten Schimmelproblemen betroffen, sondern auch zunehmend der Neubau. Im folgenden Artikel möchten wir Ihnen daher fünf gute Gründe vorstellen, warum sich ein zentrales Lüftungssystem auch im Neubau lohnt!

Weiterlesen ...

Wärmeverluste vom Speicher – Was kann ich einsparen?

von Viessmann am ‎12-07-2013 14:57 (9.725 Ansichten)

blog-konvektionsverluste.gifBei der Festlegung des Speichervolumens für Solarwärmesysteme müssen auch die Wärmeverluste des Speichers beachtet werden. Größere Speichervolumen können mehr Energie aufnehmen, sie haben jedoch höhere Wärmeverluste (und sind zudem kostenintensiver). Zwar sinken mit zunehmender Speichergröße die spezifischen Wärmeverluste, die absoluten Verluste aber steigen.

 

Grundsätzlich gilt: Ein großer Speicher ist vorteilhafter als mehrere kleine.

Weiterlesen ...

Einsparpotentiale durch hydraulischen Abgleich

von Neuer Tagger Johannes_Theben ‎03-05-2013 11:45 - bearbeitet ‎03-05-2013 11:58 (2.887 Ansichten)

0619-viessmann2.gif

Zur Vermeidung von ungleichmäßig durchströmten Heizkörpern in einem Anlagensystem und damit verbunden eine abweichende Wärmeabgabe in den Räumen, sollte ein hydraulischer Abgleich des Systems durchgeführt werden. Dieser Abgleich war bisher aber mit viel Zeit und damit finanziellem Aufwand verbunden. Daher bestand und besteht oft die Neigung dazu die Systeme zunächst einmal zum Laufen zu bringen ohne aufwendige Bemühungen zum optimalen Rohrnetzes durchzuführen.

Weiterlesen ...

Statistiken

Themen11639
Beiträge insgesamt70698
Top-Beiträge7400
gelöste Fragen6722
unbeantwortete Beiträge9
Antwortquote in %99.99
Benutzer online (206)
Besuchen Sie unsere Facebook-Seite
Folgen Sie uns auf Twitter

Abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal

Folgen Sie uns auf Instagram

heizung.de

heizung.de ist ein Informations- und Ratgeberportal rund um das Thema Heizung. Neben Heiztipps, Tipps zu Förderung und Finanzierung finden wir auch den richtigen Installateur für Sie!