abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Raumtemperatur Soll und Ist

Wir haben die Raumsolltemperatur tagsüber bei 21°, nachts reduziert auf 5° (wie Werkseinstellung). Die Temperatur sinkt aber im ganzen Haus in der Nacht um weniger als 2°, d.h. meist nicht einmal unter 20° (Haus von 1959 ohne Wärmedämmung). Wie kann das sein?

1 ANTWORT 1

Moin Eichhörnchen!

 

ich weiss jetzt nicht, welchen Typ Heizung du hast, aber gewöhnlich gibt es so eine Funktion, die dafür sorgt, dass bei tiefen Aussentemperaturen auch im Absenkbetrieb fliessend von der reduzierten Kennlinie zur normalen übergegangen wird... Den -14°C sind wir zumindest hier in den letzten Nächten schon nahe gekommen

 

HerrP_0-1613334921467.png

Das könnte zumindest ein Grund für deine Beobachtung sein. Oder dein Haus ist so gut isoliert, dass es einfach keine Wärme verliert 😁

 

Die Funktion kannst du natürlich beeinflussen/abstellen (s.o.).

 

beste Grüsse!

Phil

Top-Lösungsautoren