abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Vitocharge VX3 ohne Netzwerkschnittstelle ausgeliefert ?

Hallo zusammen,

Mein Elektriker hat gestern versucht den Vitocharge in Betrieb zu setzen und ist gescheitert. 

Ich hab mir das heute Mal abgesehen und folgendes festgestellt.

  • Es gibt keinen WLAN Code auf dem Gerät oder sonst irgendwo
  • Das Lan-Kabel kann nirgends angesteckt werden weil hier irgendwas fehlt

IMG_20220805_164515.jpg

IMG_20220805_164528.jpg

Anbei noch die Seriennummern

IMG_20220805_162305.jpg

Vermutlich fehlt da die komplette Kommunikations Platine im Display !?

War da was nicht lieferbar?

 

 

 

 

5 ANTWORTEN 5

Mein Installateur hat von Viessmann die Meldung, das Kommunikationsmodul sei zur Zeit nicht lieferbar. Ein Mitarbeiter von Viessmann würde mit einem verfügbaren rumfahren und die neuen Anlagen einrichten!?

Nur wann, das ist die Frage  

Hi, und ist der eine VIESSMANN-Mann schon bei Dir angekommen mit dem Modul?😄 Würde mich interessieren, da seit letzter Woche meine VITOCHARGE VX3 installiert ist. So könnte man mal abschätzen wie lange es dauert. VIESSMANN schweigt ja beharrlich, wie aus den Beiträgen in der Community zu entnehme ist. Keine gute Kommunikation von VIESSMANN. Was ist dabei Kunden reinen Wein einzuschenken. Ist halt die besch.... Situation mit der Weltlage. Kommt halt zu viel zusammen. Covid, Krieg, ect. Aber dann sollte ich wenigstens Kunden die Geld (nicht wenig) bezahlen auf dem Laufenden halten. Auch wäre mal interessant ober der Mangel (fehlendes Teil) dann irgendwann mal behoben wird. Geht ja darum, wann die Garantiezeit dann anfängt. 😏

Nein, seit 8 Wochen keine konkrete Aussage, geschweige denn ein Termin.

Installationsfirma und ich versuchen vergeblich über verschiedene Kanäle eine klare Antwort zu bekommen. Letzte Aussage „es wurde in diebplanungsgruppe gegeben“ 😳😡🤯

Ich finde das nicht mehr lustig !!

es meldet sich einfach niemand !

Gestern hatte ich einen vom Vertrieb am Telefon der behauptet es gäbe keine Ticketnummer oder sonstiges zu meiner Anlage.

jetzt gehen mir die ViShare Leute auf die Eier weil die Gridbox nicht läuft !

kann sich mal bitte jemand um irgendwas kümmern danke.

die Anlage hat Geld gekostet und wurde bezahlt, da kann man wohl wenigstens eine Reaktion erwarten wenn man schon die energiekosten voll trägt obwohl die PV Panels seit Mai und der Wechselrichter seit Juli dort hängt.

wenn ich weiße Möbel gesucht hätte wäre ich zum Ikea gegangen, die haben die gleiche Funktionalität!!!

Ich hoffe um eine Stellungnahme sonst werde ich mich an die Geschäftsleitung wenden.

mit freundlichen Grüßen 

Hi, ich habe die Erfahrung gemacht Saftladen bleibt Saftladen. Egal mit wem man redet. Meist ist es so, dass die Inkompetenz von oben vorgelebt wird. Schöne Grüße 

Michael 

Top-Lösungsautoren