abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Vitocal 333-G NC Modul welcher Datenpunkt bei Kühlung aktiv

Hallo,

 

ich habe eine Vitocal 333-G mit NC-Modul, kann aber in der Api keinen Datenpunkt finden,
welcher anzeigt, wann die Kühlung aktiv ist und wann nicht.
Es gibt zwar gefühlt 100 Datenpunkte mit "Cooling" im Namen, aber keiner schaltet um, wenn
die Kühlung aktiviert wurde. Zumindest im letzten Sommer, aktuell kann man es ja schlecht testen. 🙂

z.B.: 
features.heating.circuits.0.operating.modes.cooling.properties.active.value
features.heating.circuits.0.operating.modes.cooling.isEnabled
features.heating.circuits.0.operating.modes.cooling.isReady

zeigen keine Änderung.
(letzte Änderung Mitte August = Start der neuen API, die Kühling lief im September noch)

 

 Bin für jeden Tipp dankbar.

 

Gruß

10 ANTWORTEN 10

Hallo @Ritschy2000 ,

 

Danke für deine Frage. Könntest du, sofern die Kühlung aktiv ist, zeigen, wo du die Info in der ViCare dazu angezeigt bekommst?

 

Um herauszufinden, welcher Betriebsmodus aktuell aktiv ist, kannst du das Feature "heating.circuits.N.operating.modes.active" nutzen. Es gibt verschiedene Betriebsmodi, die mit der Kühlung zusammenhängen und aktiv sein könnten. Es muss daher nicht unbedingt der Modus mit dem Namen "cooling" sein, den du oben beschrieben hattest.

 

Einen Überblick über die Datenpunkte findest du in unserer API Dokumentation: https://documentation.viessmann.com/static/iot/data-points. Hier kannst du auch mal nach "heating.circuits.N.operating.modes" filtern, um einen Überblick über alle Modi zu bekommen.

 

Ich hoffe das hilft dir weiter.

 

Gruß,

 

Michael

Hallo Michael,

 

vielen Dank für deine Antwort.


Die Kühlung wird in der ViCare leider gar nicht angezeigt, zumindest habe ich in der letzten Saison dazu nichts gefunden.

Der Datenpunkt "heating.circuits.N.operating.modes.active" zeigt meiner Meinung nach nur den
aktuell gewählten Modus, dass heißt z.B. "dhwAndHeatingCooling" , dieser ändert sich aber nicht, wenn die Kühlung einschaltet wird, sondern nur, wenn ich z.B. auf "nur Warmwasser" umschalte bzw. Kühlung über das Installationsmenü an der Wärmepumpe komplett ausschalte.

 

Ich kann also nur abwarten und nach Änderungen suchen, wenn die Wärmepumpe das erste Mal umschaltet.
Habe mir gerade >50 Datenpunkte, welche logisch erscheinen, angeschaut, da gibt es aber nirgendwo eine Änderung später als August 2021. Die Kühlung lief aber definitv noch im September.

 

Viele Grüße


Rene

 

 

Habe das selbe Problem und würde mich hier auch über eine Lösung freuen!

Hallo,

mir geht es genauso. Habe auch mehrere Datenpunkte schon ausprobiert. 

Mit der Abfrage des aktiven Modus habe ich mir auch schon gedacht, dass ich darüber die benötigte Info nicht bekomme. Der Modus ist ja "Heizen und Kühlen" unabhängig davon, ob die Anlage gerade heizt oder kühlt.

Ich müsste aber herausfinden, ob gerade wirklich gekühlt wird.

 

Mich stört es außerdem auch, dass in ViCare keine Infos über die Kühlung zu finden sind.

Hallo,

habe das gleiche Problem mit meiner Vitocal 200, gibt es bereits eine Lösung?

 

Gruß Christian 

Danke für das Feedback. Das Feature "heating.circuits.N.operating.programs.active" könnte evtl. weitere Infos liefern. In der Liste der verfügbaren Betriebsprogramme sind auch Programme speziell zur Kühlung vorhanden.

Hallo Michael,

der Datenpunkt gibt lediglich an in welchem Betriebsmodus sich der Kreis befindet. Bei mir hat der Datenpunkt aktuell den Wert "normal". Andere Werte sind comfort, eco, fixed und reduced. Keiner dieser Wette gibt Aufschluss darüber ob in dem Kreis gekühlt oder geheizt wird.

 

Gibt es einen entsprechenden Datenpunkt?

 

Gruß Christian 

Es ist in der Tat mühsam, keinen Datenpunkt zu haben, welcher aussagt, was die Heizung gerade macht (idle, cooling, heating, dhw). 

Ich bastle mir diese Informationen selbst zusammen (Kompressorstatus, Zirkulationspumpe Heating circuit 1, DHW charging boolean. )

 

Den Datenpunkt zum Kompressorstatus habe ich auch schon gefunden, bisher das einzig brauchbare.

Der Kühl/Heiz-Status lässt sich damit leider auch nicht 100%-ig ermitteln da zwischendurch immer wieder für Warmwasser geheizt wird.

 

In welchem Zusammenhang steht die Zirkulationspumpe zum Heiz-/Kühlstatus?

Was macht der Datenpunkt DHW charging boolean?

Müsste alles nochmals nachvollziehen aber gerade unterwegs. 

Der Boolean gibt aus, ob Warmwasser produziert wird. Wenn die Zirkulationspumpe läuft ohne Kompressor (auch nicht kurz davor) wird gekühlt und wenn zirk.pumpe mit Kompressor läuft wird Wärme produziert. Bei mir geht das ziemlich gut auf

Top-Lösungsautoren