abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Bitte um Hilfe: Wärmepumpe Vitocal 200-S seit langem auf Störung 0A

Hallo zusammen!
Ich brauche dringend Hilfe. Meine Wärmepumpe Vitocal 200-S ging seit letztem Jahr auf Störung (OA) und wollte überhaupt nicht mehr arbeiten. Nachdem wir einen Termin bei Viessmann angefragt hatten, stellte sich die Heizung interessanterweise wieder zurecht und funktionierte wieder im Winter. Ab diesem Sommer fing es wieder mit derselben Störmeldung an, und das ist bis heute so! Die Heizung stellt überhaupt kein WW und auch keine Wärme Bodenheizung bereit und es ist echt kalt zu Hause, und das mit 5 Kindern! Ich habe versucht, dieses Problem irgendwie zu lösen, habe gesehen, dass einige auch ähnliche Probleme hatten... Ich habe hier noch einige Bilder hinzugefügt, damit ersichtlich wird, was bei meiner Heizung nicht stimmt. Was soll ich jetzt tun? Ich bitte um die Aufhebung der Störung bzw. des Problems! Vielen Dank im voraus!
Zur Info: Die Wärmepumpe wurde Ende 2016 eingerichtet und in Betrieb genommen.

Schöne Grüße
Abi2016
IMG_20211014_154610.jpg
IMG_20211014_154620.jpg
IMG_20211014_154642.jpg
IMG_20211014_154920.jpg
IMG_20211014_154940.jpg
IMG_20211014_154903.jpg
IMG_20211014_154931.jpg
IMG_20211014_154600.jpg
IMG_20211014_154812.jpg
4 ANTWORTEN 4

Hallo Abi2016,

 

bitte teil mir die Seriennummer deiner Anlage mit und lies einmal die Meldungshistorie des Kältekreisreglers aus. Dafür musst du die "OK"- und "Menü"-Taste für ca. 4 Sek. gedrückt halten. Anschließend gehst du auf "Diagnose" -> "Kältekreis" -> "Meldungshistorie" und bestätigst dies jeweils mit "OK". 

 

Viele Grüße
Flo

Hallo Flo,

 

danke für deine Rückmeldung! Die gewünschten Informationen habe ich als Bilder hinterlegt.

 

Schöne Grüße

Abi2016

IMG_20211015_102916[1].jpg
IMG_20211015_103010[1].jpg
IMG_20211015_103020[1].jpg

Danke und sorry, deine ersten Bilder wurden mir leider nicht angezeigt. 

 

Die Ausfallursache ist die Meldung 2 vom Regler der Außeneinheit. Das bedeutet, dass der CTT-Sensor (Verdichterkopftemperatursensor) einen Kurzschluss, eine Unterbrechung hat. Dies sollte durch deinen Fachbetrieb geprüft werden.

 

Viele Grüße
Flo

Hallo Flo,
danke für die Diagnose! Leider bekomme ich keinen zeitnahen Termin beim Fachhändler, vielleicht in der 43. KW. Können Sie nicht einen Kundendienst von Viessmann arrangieren, der zeitnah vorbeikommt?
Wäre es möglich, die Anlage aus- und dann anzuschalten, um das Problem (kurzfristig) zu lösen?

Schöne Grüße
Abi2016
Top-Lösungsautoren