abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Beantwortet! Gehe zur Lösung.

Passen Inneneinheit AWB-AC201.B10/13 und Außeneinheit AWB-AC201.C10?

Hallo,

 

ich bin dabei ein recht neues Haus zu kaufen. Nun frage ich mich, ob die installierte WP VITOCAL 200-S richtig passt: Auf der Außeneinheit steht AWB-AC201.C10. Auf der Inneneinheit steht allerdings sowohl AWB-AC201.B10 als auch AWB-AC201.B13.

 

Passt das zusammen? Ich hätte dann auch auf der Inneinheit AWB-AC201.C10 erwartet, so dass auf beiden AWB-AC201.C10 steht.


Gibt es Nachteile, falls diese Kombi so nicht vorgesehen ist?


Danke!!


Stefan

3 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
Hallo Stevo,

könntest du mir bitte einmal die vollständige Herstellnummer deiner Inneneinheit nennen?

Diese findest du, indem du die Haube abnimmst und die Regelung nach vorne klappst (vorher die 2 Verschlüsse öffnen).

Beste Grüße °fl

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Hallo Stevo,

die Außeneinheit ist für die Leistung zuständig. Diese bringt 10 kW. Die zwei unterschiedlichen Bezeichnungen auf der Inneneinheit bedeuten lediglich, dass diese sowohl mit einer 10 kW- als auch mit einer 13 kW- Außeneinheit betrieben werden kann. C10-Außeneinheit und B10-Inneneinheit können ohne Probleme miteinander kombiniert werden. Dabei entstehen keine Nachteile.

Beste grüße °jo

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Hallo Stevo,



für die 10 kW- und die 13 kW-Außeneinheit ist die gleiche Inneneinheit vorgesehen. Das dient einem flexiblerem Produktangebot.

Die bei dir vorhandene Kombination ist ein Paket, welches so bei uns erhältlich ist. Es besteht aus Außeneinheit Vitocal 200-S AWB-AC 201.C10, Inneneinheit Vitocal 200-S AWB-AC201.B13 und entsprechendem Zubehör.

Für den Fall, dass du also irgendwann mal mehr Leistung benötigst, muss nur eine stärkere Außeneinheit her, die Inneneinheit kann bleiben.

Beste Grüße °jo

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

5 ANTWORTEN 5
Hallo Stevo,

könntest du mir bitte einmal die vollständige Herstellnummer deiner Inneneinheit nennen?

Diese findest du, indem du die Haube abnimmst und die Regelung nach vorne klappst (vorher die 2 Verschlüsse öffnen).

Beste Grüße °fl

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Hersteller Nr der Inneneinheit: 7542015502281109.

Danke!
Hallo Stevo,

die Außeneinheit ist für die Leistung zuständig. Diese bringt 10 kW. Die zwei unterschiedlichen Bezeichnungen auf der Inneneinheit bedeuten lediglich, dass diese sowohl mit einer 10 kW- als auch mit einer 13 kW- Außeneinheit betrieben werden kann. C10-Außeneinheit und B10-Inneneinheit können ohne Probleme miteinander kombiniert werden. Dabei entstehen keine Nachteile.

Beste grüße °jo

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Hi °jo, danke für die Antwort. Kurze Nachfrage: D.h. die Inneinheit gibt es hier gar nicht spezifisch für z.B. eine AWB-AC201.​C10 Anlage und es wäre bei einer B10-Inneinheit genau die gleiche?

 

Heißt also die genau die gleiche Inneinheit würde für unterschiedliche Außeneinheiten verbaut werden? Was ok wäre, mich interessiert's nur...

Hallo Stevo,



für die 10 kW- und die 13 kW-Außeneinheit ist die gleiche Inneneinheit vorgesehen. Das dient einem flexiblerem Produktangebot.

Die bei dir vorhandene Kombination ist ein Paket, welches so bei uns erhältlich ist. Es besteht aus Außeneinheit Vitocal 200-S AWB-AC 201.C10, Inneneinheit Vitocal 200-S AWB-AC201.B13 und entsprechendem Zubehör.

Für den Fall, dass du also irgendwann mal mehr Leistung benötigst, muss nur eine stärkere Außeneinheit her, die Inneneinheit kann bleiben.

Beste Grüße °jo

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Top-Lösungsautoren