abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Beantwortet! Gehe zur Lösung.

Raumthermostat Heizen und Kühlen für Vitocal 200-G BWC 2001.B08 mit "natural cooling"

1. Frage: Die vom Heizungsbauer vorgeschlagene Raumthermostate STRAWA AP 230V mit Therm. Rückführung 55-005140 scheinen mir nicht geeignet, da nur ein Öffner und nicht auf Kühlung umschaltbar.

Würden die Holmburger RTR-5523 passen?

Sie sind umschaltbar als Öffner ( Heizen) und Schließer ( Kühlen).

 

2. Frage: Wird die Wärmepumpe im Sommer auch umgeschaltet auf Kühlen?

Wie geschieht dann die Brauchwassererwärmung?

Oder kann ich gar das Badezimmer heizen und das Schlafzimmer kühlen, was ich mir nicht vorstellen kann?

 

Vieln Dank für ein Antwort

 

 

 

RTR-5523.jpg
RTR-5523 info.jpg
2 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen

Hallo UlliC,

 

gleichzeitig Heizen und Kühlen geht nicht. Der Kühlbetrieb wird gestartet, wenn die Kühlgrenze vom Langzeitmittel der Außentemperatur (3h) überschritten wird. Die Kühlgrenze ist die eingestellte Raum-Soll-Temperatur zzgl. 4K. Über eine Kontakt von der Grundleiterplatte der Wärmepumpe kann die Umschaltung der Raumthermostate oder der Ventile direkt vorgenommen werden.

 

Viele Grüße
Flo

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Ja, über die Wärmepumpe kann das Signal abgegriffen werden. Sprich dazu am besten deinen Elektriker einmal an. 

 

Nachfolgend findest du die Serviceanleitung zur Wärmepumpe, der Regelung und die Bedienungsanleitung zur Regelung.

 

https://api.viessmann.com/b2b-service-and-maintenance/vibooks/v2/files/view/resources/technical_docu...

 

https://api.viessmann.com/b2b-service-and-maintenance/vibooks/v2/files/view/resources/technical_docu...

 

https://api.viessmann.com/b2b-service-and-maintenance/vibooks/v2/files/view/resources/technical_docu...

 

Viele Grüße
Flo

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

4 ANTWORTEN 4

Hallo UlliC,

 

gleichzeitig Heizen und Kühlen geht nicht. Der Kühlbetrieb wird gestartet, wenn die Kühlgrenze vom Langzeitmittel der Außentemperatur (3h) überschritten wird. Die Kühlgrenze ist die eingestellte Raum-Soll-Temperatur zzgl. 4K. Über eine Kontakt von der Grundleiterplatte der Wärmepumpe kann die Umschaltung der Raumthermostate oder der Ventile direkt vorgenommen werden.

 

Viele Grüße
Flo

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Vielen Dank für die schnelle Info.
Ich bin mir nicht sicher ob die Raumthermostate passen. Wenn ich sie richtig verstanden habe, braucht man die Thermostate nicht einzeln von Heizen auf Kühlen umzuschalten, dies geschieht durch die Wärmepumpensteuerung,
durch Umschalten der Regelventile der einzelnen Fußbodenheizkreise!?

Die Wärmepumpe wird noch geliefert.
Kann ich die Bedienungsanleitung vorab downloaden?
Herzliche Grüße von der Baustelle
UlliC

Ja, über die Wärmepumpe kann das Signal abgegriffen werden. Sprich dazu am besten deinen Elektriker einmal an. 

 

Nachfolgend findest du die Serviceanleitung zur Wärmepumpe, der Regelung und die Bedienungsanleitung zur Regelung.

 

https://api.viessmann.com/b2b-service-and-maintenance/vibooks/v2/files/view/resources/technical_docu...

 

https://api.viessmann.com/b2b-service-and-maintenance/vibooks/v2/files/view/resources/technical_docu...

 

https://api.viessmann.com/b2b-service-and-maintenance/vibooks/v2/files/view/resources/technical_docu...

 

Viele Grüße
Flo

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Besten Dank für die schnelle,Antwort
Viele Grüße
UlliC
Top-Lösungsautoren