abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Beantwortet! Gehe zur Lösung.

Was bedeutet dieses Ausrufezeichen in der Kühlkreislaufanzeige?

Hallo,

 

seit gestern habe ich Fehler 15 (Netzspannung) bzgl. meiner Außeneinheit (Fachbetrieb ist informiert und kommt wohl heute).

 

Außerdem ist mir aufgefallen, und das ist meine Frage, das in der Mitte des Kältekreislaufs, siehe Anhang, in der Mitte ein blinkendes Ausrufezeichen ist (vor dem "7/9"). Was bedeutet hier das Ausrufezeichen?

 

Danke!

Kältekreislauf.jpg
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen

Sorry, unter einem anderen Anmeldenamen, habe gerade ein Login Problem mit der anderen ID: Das ist die Vitocal 200-S.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

10 ANTWORTEN 10

Du solltest noch hinzufügen, um welche Anlage es sich überhaupt handelt.

Sorry, unter einem anderen Anmeldenamen, habe gerade ein Login Problem mit der anderen ID: Das ist die Vitocal 200-S.

Sorry, unter einem anderen Anmeldenamen, habe gerade ein Login Problem mit der anderen ID: Das ist die Vitocal 200-S.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Hallo Stevo,

das Ausrufezeichen im Kältekreis bezieht sich darauf, dass von deiner Außeneinheit ein Fehler gemeldet wird.

Die Meldung 15 bedeutet folgendes:

Netzspannung außerhalb des Spannungsbereichs.

Spannungsbereiche:
•230V Geräte: ~ 198 bis 264 V~
•400V Geräte: ~ 323 bis 440 V~

Hier sollte dein Fachbetrieb die Spannungsversorgung der Außeneinheit prüfen.

Beste Grüße °fl
Könnte die Fehlermeldung auch durch den Versorger ausgelöst werden, wenn hier , wie üblich, der Strom für ein, zwei Stunden abgeschaltet wird ?
Hallo Franky,

bei einer Unterbrechung durch den Versorger würde bei angeschlossenem Sperrkontakt die Meldung C5 angezeigt werden und bei nicht angeschlossenem Kontakt die Meldung 0A mit dem Code 17 (keine Kommunikation) in der Meldungsstatistik Außeneinheit.

Beste Grüße °fl

Hallo Flo,

ich habe heute das gleiche Problem mit meiner Viessmann 200-s (verbaut in 2014). Auf der normalen Benutzeroberfläche hatte ich bisher keine Fehlermeldungen oder Warnungen. Wenn ich jedoch in die Meldungshistorie gehe, dann zeigt es mir mehrere 0C Meldungen in den vergangenen Tagen an.In der Diagnose sehe ich ein ähnliches Bild wie Stevo es zu beginn geteilt hat. Zu dem Blinkt bei mir oben rechts noch ein Wasserhahn (und das Ausrufezeichen bei7/9). Gemerkt habe ich die Fehlfunktion übrigens, weil meine Füße nun abfrieren und ich kein warmes Wasser habe...

Ausmachen und Sicherung ein und ausschalten hat nichts gebracht. Was kann die Ursache dafür sein?

Freue mich auf Antworten.

BG

Eidalw

Hallo Stevo,

ist zwar schon bei dir etwas länger her, aber wie wurde das Thema damals gelöst?

 

BG

Eidalw

Hallo Stevo,

ist zwar schon bei dir etwas länger her, aber wie wurde das Thema damals gelöst?

 

BG

Eidalw

Hallo Eidalw,

 

bitte teil mir die vollständige Seriennummer deiner Anlage mit. Poste zudem bitte einmal ein paar Bilder von der Seite der Anlagenübersicht sowie der Meldungshistorie und der Historie des Kältekreises Dafür musst du die "OK"- und "Menü"-Taste für ca. 4 Sek. gedrückt halten. Anschließend gehst du auf "Diagnose" -> "Kältekreis" -> "Meldungshistorie" und bestätigst dies jeweils mit "OK". 

 

Viele Grüße
Flo

Top-Lösungsautoren