Experten fragen

Antwort
Regelmäßige Besucher
Beiträge: 4
Registriert: ‎16-05-2019
Hallo,meine viessmann rexola biferral Trimatic-MC ist Baujahr 1988 und läuft immer noch. Problem:

Bei Umschaltung auf Warmwasser für den Sommerbetrieb, heizt der ganze Kessel regelmäßig auf bis zu 90 Grad und mehr hoch. Warmwassertemperatur ist bei 50 Grad eingestellt. Da die Pumpe bei Einstellung nur Warmwasser nicht läuft, bleibt die Hitze in der Anlage und ist kurz vorm kochen.

Ist da was verstellt oder ist es ein technisches Problem, der Schornsteinfeger Prüfschalter steht auf Automatikbetrieb.

Vielen Dank..

Andere Antworten: 1
Viessmann
Beiträge: 2.040
Registriert: ‎25-02-2014
Beantwortet
Hallo Ho29,

hast du eine Schaltuhr mit einer "?" Taste oder eine "CL" Taste?

Beste Grüße °sr