abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Vicare - zwei Heizgeräte

Hallo Community,

 

ich bin Vermieter und bekomme gerade das zweite Viessmann Heizgerät installiert. Wie melde ich das zweite Gerät in der Vicare App an?

15 ANTWORTEN 15

Hallo,
das geht nicht.
Dazu bräuchte man ein separates Smartphone.
Grüße

Ein zweites Smartphone wird nicht benötigt. Du brauchst jedoch einen zweiten Account, also eine weitere E-Mail Adresse mit der du dich anmeldest.

Das Problem ist bekannt und es wird auch schon daran gearbeitet mehrer Anlagen über einen Account zu steuern.

Grüße °pa

Meinte ich ja so. 😂

Das mit der zweiten Mailadresse funktioniert nicht, wenn beide Geräte mit ViCare registriert wurden.

Wenn nämlich das zweite Gerät für den zweiten Account mit dem QR code eingekesen werden soll lahnt ViCare das mit einem illustren Kommentar ab: Anlage ist bereits bekannt.

 

Wenn Zarges eine Weg weiß, bitte mitteilen.

 

Danke Sparfuchs

 

Mittlerweile kann die Funktion in der App umgesetzt werden und du kannst eine zweite Anlage zu deinem Account hinzufügen. 

Grüße 
Patrick 

Danke für den Hinweis!

Hat bei mir geklappt!

Aber wie kann ich in ViCare von einer Anlage zur anderen switchen.

 

DFanke

Sparfuchs

Ganz oben kannst du wechseln 

Screenshot_20201212_215144_com.viessmann.vicare.jpg
Screenshot_20201212_215139_com.viessmann.vicare.jpg

Jetzt kann ich das nicht ausprobieren, erhalte die Nachricht:

Dein Heizsystem hat keine Verbindung zum Internet:

- Verbindung zum Backend nicht aktiv

- mit WLAN verbunden

Wie kann icht die Verbindung zum Backend herstellen?

 

Danke Für Deine Hilfe

Sparfuchs

Hallo Sparfuchs, 

 

beide Anlage sind online. Die Umschaltung sollte also wieder funktionieren. 

Grüße 
Patrick 

Hallo Patrick,

 

heute war bei meiner BSZ PA2 wieder die Verbindung zum BackEnd server nicht aktiv.

Habe es tatsächlich wieder geschafft, über:

- "Router vom Stromnetz" nehmen

- zwei Minuten warten

- Router wieder ans Stromnetz anschließen.

 

Obwohl ich jetzt einen Weg weiß, beschäftigen mich die Fragen:

- Warum wird die Verbindung meiner PA2 zum Router gekappt?

- Wie kann ich dem abhelfen?

 

Danke

Sparfuchs

Deine WLAN-Signalstärke ist mit  -68dBm sehr schwach. Dies kann mitunter schon ein Grund dafür sein, warum es zeitweise zu Verbindungsabbrüchen kommt. Ich hatte das gleiche "Problem". Nachdem ich einen Repeater über Power Lan im Keller installiert habe, ist die Verbindung stabil. 

Grüße Patrick 

Hallo Patrick,

 

Die WLAN- Verbindungen meines Handy´s mit der PA2 und dem VitoDens 200-W sind stabil.

Wie kann es dann sein, dass die Verbindung der PA2 mit dem Backendserver verloren geht während die Verbindung des Backendservers zur VD200-W dauerhaft steht? Beide Geräte befinden sich im gleichen Heizungskeller!

VG

Sparfuchs

Aktuell haben beiden Anlage mit  -72 ein sehr niedriges Signal. Ich empfehle weiterhin einen Repeater. 
Alternativ bleib nur die Möglichkeit das WIFI-Modul der PA2 auszutauschen. 

Hallo Patrick,

 

habe bereits einen fritz repeater 310 auf halbem Weg zwischen Router im EG und Heizungskeller installiert. Soll/kann ich den gleichen repeater im heizungskeller noch einmal zusätzlich in die Steckdose drücken?

 

Danke für Deine Hilfe

Sparfuchs

Natürlich, wenn es dazu beiträgt das Signal zu verstärken, warum also nicht. 

 

Top-Lösungsautoren